Home » Tanz by Sibylle Dahms
Tanz Sibylle Dahms

Tanz

Sibylle Dahms

Published
ISBN : 9783476410382
Hardcover
252 pages
Enter the sum

 About the Book 

Als eine der Urformen künstlerischen Ausdrucks nahm der Tanz in der Antike eine zentrale Position im kulturellen Leben ein, wie dies heute noch im Bereich außereuropäischer Kulturen der Fall ist, verlor jedoch im Laufe der abendländischen GeschichteMoreAls eine der Urformen künstlerischen Ausdrucks nahm der Tanz in der Antike eine zentrale Position im kulturellen Leben ein, wie dies heute noch im Bereich außereuropäischer Kulturen der Fall ist, verlor jedoch im Laufe der abendländischen Geschichte aufgrund religiöser und soziokulturell bedingter Gegebenheiten an Stellenwert. Dies ist auch der Grund, warum der Tanz wissenschaftlich noch immer eine vergleichsweise begrenzte Rolle spielt. Wachsendes Interesse aus unterschiedlichen Forschungsbereichen - v. a. der Musik- und Theaterwissenschaft, aber auch der Literaturwissenschaften, Kunstgeschichte, Theologie, Psychologie, Medizin und Ethnologie - rückt ihn zunehmend ins Blickfeld der Öffentlichkeit. Der vorliegende Abriß sucht das Phänomen >Tanz< in seinen wesentlichen systematischen wie historischen Aspekten wissenschaftlich fundiert zu erfassen und den Leser darüber hinaus in Text und Bild über wichtige Forschungseinrichtungen, Literatur und Quellenmaterial zu informieren.